Runway Show Max Mara Frühjahr-/Sommer 2022

Die Runway Show Max Mara Frühjahr-/Sommer 2022 entführt uns in die Welt der Schriftstellerin Françoise Sagan und in jenen Sommer der 1950er Jahre, als sie als rebellischer Teenager gezwungen war, auf den traditionellen Familienurlaub zu verzichten, um zu Hause zu bleiben und zu lernen. Ohne die Sommermonate im Strandhaus schweiften ihre Gedanken nichts weiter ab als dorthin, und ihre Sommerfantasie materialisierte sich in dem literarischen Meisterwerk „Bonjour Tristesse“. Max Mara entwirft das Kleidungsstück der Protagonistin der Geschichte, eine Cécile de nos jours: die bürgerliche Rebellin.

Sieh dir alle Looks an

Die Max Mara Frühjahr-/Sommerkollektion 2022 nimmt Bezug auf Workwear-Klassiker, die mit der Raffinesse von Konfektionskleidung ausgeführt werden. Diese Modelle aus gerafftem Canvas, tadelloser Popeline und Denim zeichnen sich durch präzise Kontrastnähte aus. Tanktops und maskuline Sandalen mit klobigen Sohlen vervollständigen den Bad-Girl-Look. Chiffon, manchmal mit zarten Federn bestickt, setzt einen Kontrapunkt zur Workwear. Die Farbpalette reicht von Sand bis Leder und von Marine bis Schwarz, mit gelben und orangefarbenen Akzenten, die an die sonnige Strandpromenade erinnern. Sonnenschirme sind die neue Inspiration für lässige Total-Looks aus frech gestreiftem Canvas.

Runway Ai21 Max Mara

Max Mara Fashion Show Herbst/Winter 2021

Entdecken